lothringer13/laden München
program
team
space archiv
misc
 

  aktuell

lothringer13/laden
Die Webseite des lothringer13/laden ist unter laden.lothringer13.org.



Impressum

WAHLVERWANDTSCHAFTEN\rhizomorph

pressetext
Ausstellung und Aktionen 2. August – 5. Oktober 2003

Die an der Ausstellung beteiligte Künstlerinnen und Künstler, Architekten, Musiker und Literaten: Wolfgang Stehle, Sanni Findner, Carola Vogt u. Peter Boerboom, Raphael Brunner, Afra Dopfer, Michael Schrattenthaler, Alexander Stern, Melanie Stiehl, Susanne Wagner, Rudolf Bauer, Christian und Nepomuk Wagner.
Mit Aktionen von: Susanne Wagner, Wolfgang Stehle, Rudolf Bauer, Michael Bauer, Alexander Stern, Friedrich Reinhard, Raphael Brunner, Franz Giessibl, Wolfgang Ullrich, Melanie Stiehl, Annette Schemmel und Alexis Dworsky
Die Ausstellung und Aktionen von WAHLVERWANDTSCHAFTEN\rhizomorph entfalten ein Netz an Beziehungen und Entsprechungen. Ausgangspunkt waren zwei Künstler, die je einen weiteren Künstler eingeladen haben, um ihre gegenseitigen „chemischen“, motivischen und ästhetischen Verbindungen wirken zu lassen. Im lothringer13/laden sind diese Arbeiten nun im Kontext ihres geistigen und künstlerischen Umfeldes zu sehen. Für den Besucher wird das Projekt zu einem lesbaren Feld künstlerischer Inspiration.
Weitere Informationen in der Besuchermappe (PDF, 500 kB)

Veranstaltungen und Aktionen:

_Freitag 01.08.03 Vernissage und Jetztredi - Jour fixe am Monatsersten
20 Uhr: verdeckte Ermittlungen – Eine kleine Einführung in die WAHLVERWANDTSCHAFTEN/rhizomorph von Diana Ebster
21 Uhr: Konzert in „Meuers Büro“, von Susanne Wagner und Rudolf Bauer

_Montag 11.08.03, 20 Uhr
Verwandtschaften 1: Künstlervideos zu Flora und Fauna von Wolfgang Stehle, Alexander Stern, Melanie Stiehl und Susanne Wagner

_Montag 01.09.03, 20 Uhr, Jetztredi - Jour fixe am Monatsersten
Verwandtschaften 2: Von der Ökonomie der Wahlverwandtschaft – Ein schonungsloser Vortrag über das Prinzip der Beziehung, von Friedrich Reinhard. Im Anschluss „derdiedas“, gelesene Beziehungen von Raphael Brunner

_Donnerstag 25.09.03, 20 Uhr
Verwandtschaften 3: (nicht) näher kommen! – ein Abend zum Prinzip der Unschärfe in Naturwissenschaft, Kunst und Kultur. Mit Vorträgen von Michael Bauer /Uni Kaiserslautern, Franz Giessibl/Uni Augsburg, Wolfgang Ullrich/Akademie München, Alexis Technolution Dworsky/program angels München

_Sonntag 05.10.03, 20 Uhr, Verwandtschaften IV
Finissage mit dem Salon von Annette Schemmel zu Gast im laden und einer Radioshow von Alexander Stern
wahlverwandtschaften
d
  eng  
lothringer13
.program angels